Gottes Reich gehört den Kindern

Jesus liebt die Kinder sehr und er hat gesagt, dass ihnen das Himmelreich gehört!

Ressourcen

Studiosendungen

Animationsfilme: Gottes Reich gehört den Kindern

Zeichnungen

Send inn bilde

    Mehr zum Thema

    Gottes Reich ist im Himmel, dort wo Gott und Jesus wohnen. Dort gibt es keinen Krieg; niemanden, der gemein zu den anderen ist; niemanden, der traurig oder sauer ist; alle haben es gut! Das ist ganz fantastisch und wenn man Jesus als Freund hat und auf sein reines, gutes Herz aufpasst, dann kann man sein ganzes Leben etwas von diesem Reich in sich haben.

    Jesus verkündete vom Himmelreich, als er hier auf der Erde war. Viele Menschen kamen, um ihn zu hören, auch eine Mutter mit zwei kleinen Kindern kam zu Jesus. Aber die Jünger schickten sie weg, weil sie dachten, Jesus hätte wichtigere Dinge zu tun. Als Jesus aber davon hörte, sagte er: „Lasset die Kinder zu mir kommen und wehret ihnen nicht, denn solchen gehört das Reich Gottes“.

    Tipps für die Kinderstunde

    Beginnt die Versammlung gerne sitzend in einem Kreis und begrüßt euchgegenseitig. Ein guter Tipp ist es, dass alle Kinder mit ihrem Namen begrüßt werden, entweder wenn sie zur Tür hereinkommen oder wenn ihr die Versammlung beginnt. Dann fühlen sie sich gesehen und miteinbezogen und dann werden sie zugänglicher.

    Übrigens wird empfohlen, dass ihr für diese kleinen Kinder einen festen Ablauf für die Versammlung erstellt. Etwas Wiederkehrendes, mit dem man beginnt, dann einige feststehende Sequenzen und zum Schluss eine gemeinsame Art, um die Versammlung zu beenden. Der Inhalt und die konkreten Aktivitäten können variieren, aber dass die Kinder die Art des Ablaufs kennen und wissen, was sie in den nächsten Minuten erwartet, schafft oft mehr Ruhe und eine gute Stimmung.

    Vorschlaf zu einem festen Ablauf:

    1. Willkommen

    2 min

    2. Kurzes Lied, das sie können

    1 min

    3. Film

    Ca 5 min

    4. Gespräch, an dem auch die Kinder teilnehmen und Fragen stellen können

    Max 5 min

    5. Lied mit Bewegungen, gerne mit coolen Bewegungen

    2-3 min

    6. Eine Aktivität

    Dauer abhängig je nach Aktivität

    7. Danke für heute

    1 min

    Gesamtlänge ohne Aktivitäten

    Max 15 min

    Ausmalbild

    Verwende gerne die Ausmalbilder und lasse die Kinder während der Aktivität malen. Für die Kinder, die keine Ausmalbilder mögen, ist es schön eine Alternative zu finden. Es kann auch ein Spiel oder eine physische Aktivität sein.

    Fragen für das Gespräch

    1. Was glaubt ihr – warum liebt Jesus die Kinder so sehr?

    2. Wieso ist es so, dass Gottes Reich den Kindern gehört?

    3. Gottes Reich ist ein Paradies – was glaubt ihr, wie es dort ist?

    Mark. 10, 14: „Lasset die Kinder zu mir kommen und wehret ihnen nicht, denn solchen gehört das Reich Gottes.“

    Contact us

    Do you have questions?

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.